DIY | Osterdeko aus Modelliermasse und Trockenblumen

Osterdeko aus Modelliermasse und Trockenblumen

(Werbung | unbeauftragt | Marke erkennbar) Ostern wird blumig! Der wunderschöne Frühling lässt sich pünktlich zu den unwirklichen Zeiten da draußen in voller Pracht blicken. Und so holen wir uns den Frühling in Form von Osterdeko aus Modelliermasse und Trockenblumen auch ins Haus. Denn Blumen und schöne Ablenkung kann jeder gerade gebrauchen!

Osterdeko aus Modeliemasse mit Trockenblumen

Es werden ungewöhnliche Ostern dieses Jahr, so viel ist sicher. Wir versuchen es trotzdem so normal und frühlingshaft fröhlich zu gestalten wie es nur geht. Und da dies hier ein Kreativblog ist und Kreativität immer eine kleine Ablenkung von der Welt da draußen ist versuche ich dir eine kleine Inspiration in deinen neuerdings sicherlich ungewöhnlichen Alltag zu schicken.

Der Frühling ist draußen ja in vollem Gange und schert sich wenig darum, dass die Welt Kopf steht. Und irgendwie finde ich das gerade tröstlich – die Natur geht weiter ihren Weg. Da wir momentan die meiste Zeit zu Hause verbringen habe ich gedacht holen wir uns doch ein Stück Natur ins traute Heim.

So habe ich aus Modelliermasse und Trockenblumen eine schöne Osterdeko gebastelt, die wirklich schnell und einfach geht. Ein paar Eier mehr hab ich auch gleich gebastelt, die verschenkt / verschickt werden – denn eine kleine schöne Geschenkidee ist diese blumige Osterdeko doch auch, oder?

Osterdeko aus Modeliemasse mit Trockenblumen

Jetzt aber zur Anleitung….

Osterdeko aus Modelliermasse und Trockenblumen

Das brauchst Du:
  • Modelliermasse
  • gepresste Blumen und Blüten
  • Nudelholz oder etwas vergleichbares
  • Ausstecher oder ein Messer
  • Zahnstocher

Osterdeko aus Modeliemasse mit Trockenblumen

Und so machst Du die Osterdeko aus Modelliermasse und Trockenblumen:

Die Modelliermasse gut durchkneten und ausrollen.

Osterdeko aus Modeliemasse mit Trockenblumen

Mit einem Keksausstecher die Eier, Blumen, Hasen – wie es dir auch immer beliebt – ausstechen. Wenn Du keinen entsprechenden Ausstecher hast, kannst Du das ganze natürlich auch mit einem Messer ausschneiden. Ggf. schneidest Du Dir hierfür eine Vorlage aus Pappe aus, die Du dann mit dem Messer nachfährst.

Osterdeko aus Modeliemasse mit Trockenblumen

Die getrockneten Blüten auf Deiner Form platzieren und leicht – wirklich nur ganz leicht – mit dem Roller andrücken. Falls die Blüte nicht so gut hält, nicht unbedingt fester drücken sondern die Oberfläche der Modelliermasse leicht anfeuchten.

Osterdeko aus Modeliemasse mit Trockenblumen

Zum Schluss noch Löcher mit einem Zahnstocher oder Schaschlikspieß in Deine Form stechen und….

Osterdeko aus Modeliemasse mit Trockenblumen

….alles gut durchtrocknen lassen. Et Voilá! Fertig ist die blumige Osterdeko aus Modelliermasse.

Et Voilá! Fertig ist die blumige Osterdeko aus Modelliermasse.

Und, was sagst Du? Zieht damit nicht ein Stück Frühling ein? Lass mir gerne einen Kommentar da, wie Dir meine Osterdeko gefällt, ich freue mich immer über Feedback.

Weitere schöne Osterdeko-Ideen findest Du übrigens in meiner Kategorie Ostern – schau doch mal vorbei.
Jetzt wünsche ich Dir noch eine frühlingshafte und kreative Woche und vor allem – bleib gesund!

Liebe Grüße
Deine

Unterschrift Mell

 

2 thoughts on “DIY | Osterdeko aus Modelliermasse und Trockenblumen

  1. Eine wirklich gelungene, wunderschöne Osterdeko. Muss ich unbedingt nachmachen. Danke fürs zeigen.
    Irmi

    1. Liebe Irmi,
      vielen Dank, dass freut mich, dass ich Dich inspirieren konnte!
      Viel Spaß dabei und schöne Ostertage!
      Liebe Grüße, Mell

Comments are closed.